Wer kennt es nicht, man sitzt Stunden lang am Schreibtisch vor dem Bildschirm und die Sitzposition wird immer unangenehmer. Ein kleines Ziehen hier und dort, und die Suche nach der richtigen Haltung beginnt. Für uns Gamer heißt es häufig, dass die Lösung der richtige Gaming Stuhl ist. Doch welcher ist es denn nun, der unseren Rücken sicher und richtig stützt in dieser Zeit? Auch wir von Team ZODIACS haben bereits einige Stühle getestet bzw. besessen, weshalb wir mit guten Gewissen sagen können, dass für Uns der Sitness RS, definitiv der beste Stuhl ist wenn es um den Schutz unseres Rückens und unserer Sitzhaltung geht.

 

Ihr fragt Euch wieso wir dieser Meinung sind?

Ganz einfach, während die meisten Gaming Stühle eine tiefe Sitzfläche haben, welche auch oft viel Platz bietet, ist diese meist Horizontal mit 0°oder sogar mit einer Absenkung in Richtung Rückenlehne ausgerichtet. Das führt zu einem statischen Sitzen in einer sehr belastenden Position für die Wirbelsäule und endet häufig mit Reizungen an den Bandscheiben. Der Sitness RS jedoch sorgt durch seine leicht nach vorgeneigte und 3D bewegliche Sitzfläche dafür, dass die Körperhaltung entlastender für die Wirbelsäule ist und durch die ständigen kleinen Bewegungen der Sitzfläche die Bandscheiben auch weiterhin mir Flüssigkeit versorgt werden.

Der nächste Pluspunkt des Sitness RS ist seine Rückenlehne. Diese hat eine deutlich an den menschlichen Rücken angepasste Form und ist auch noch in der Höhe verstellbar. Wo andere Gaming Stühle nur ein Kissen als Lumbalstütze anbieten, hält dieser Stuhl wirklich genial den Rücken.

 

Ich möchte Euch gerne noch einen kurzen Einblick meiner persönlichen Erfahrung geben. Damit Ihr auch wisst wessen Geschichte ihr euch anhört:  Mein Name ist Thomas Wienroth, ich bin 37 Jahre alt und in der E-Sport Szene kennen die meisten mich als Freshi. Ich persönlich leide seit 11 Jahren an einer Bandscheibenvorwölbung im Lendenwirbelbereich. Was das ist? Durch falsche Belastung und Quetschen der Bandscheibe, hat sich ein Stück der Bandscheibe wie eine kleine Beule herausgedrückt und drückt permanent auf das Nervensystem, welches entlang der Wirbelsäule läuft. Dieser Schmerz ist 24 Stunden am Tag vorhanden. Die Stärke des Schmerzes ist lediglich abhängig von Sitzposition und Körperhaltung. Für mich war es seit dieser Einschränkung also nicht einfach den richtigen Stuhl zu finden, da dieser für mich mehr bedeutet als nur zu Sitzen. Für mich bedeutet der richtige Stuhl auch Schmerzfreier zu leben. Und mit dem Sitness RS ist mir das möglich. Dafür Danke an dieser Stelle.

 

Daher:Wir empfehlen Sitness RSwww.sitnessrs.de